Mit LaunchBar mehrere Emojis in einem Rutsch auswählen und einfügen

LaunchBar ist mein Lieblings-Productivity-Tool auf dem Mac. Ich bin vor rund fünf Jahren mal auf Alfred gewechselt, arbeite nun aber seit einigen Wochen wieder mit LaunchBar und bin höchst zufrieden.

Manchmal entdecke ich (zufällig) Abkürzungen, die das Arbeiten mit LaunchBar noch leichter machen. Eben fand ich heraus, dass man mehrere Emojis gleichzeitig aus LaunchBar in das aktive Eingabefeld übernehmen kann.

  1. LaunchBar aktivieren, z. B. mit Cmd-Space
  2. „Emoji“-Kategorie öffnen (z. B. „em“ gefolgt von Enter)
  3. in der Liste dann passendes Emoji suchen, entweder durch Scrollen mit den Cursor-Tasten oder über die Suche durch einfaches Eingeben der Emojibeschreibung (z. B. „monkey“)
  4. mit Cmd-Cursor Down merken
  5. nächstes Emoji suchen
  6. ebenfalls mit Cmd-Cursor Down merken (oben rechts im LaunchBar-Fenster steht die Anzahl der bereits selektierten Einträge)
  7. das Ganze wiederholen bis man alle Zeichen zusammen hat
  8. einmal auf Enter drücken und alle Emojis werden in das aktuelle Input-Feld eingefügt.
  9. 🙈🙉🙊

Bonus: Das funktioniert überall, wo Texte ausgewählt werden, also z. B. auch in der Clipboard-History.
Bonus 2: Sollen mehrere direkt untereinander stehende Zeichen eingefügt werden, kann die Auswahl auch mit Shift-Cursor Down erfolgen.

Veröffentlicht von

Marcus Jaschen

Ich bin selbstständiger Webentwickler und Systemadministrator und bin unter anderem für MTB-News.de, Europas größte Mountainbike-Website tätig. Meine freie Zeit verbringe ich mit Radsport und Fotografie.