Segmented type appreciation corner

Was haben die Zahlen 8, 16, 43 und 66 gemeinsam?

Aus ihnen lassen sich Segment-Anzeigen bauen.

Marcin Wichary hat mit etwas Javascript einen netten Editor zur Demonstration verschiedener Segment-Anzeigen im Browser gebastelt.

Selber spielen: Segmented type appreciation corner

(via Twitter)

Veröffentlicht von

Marcus Jaschen

Ich bin selbstständiger Webentwickler und Systemadministrator und bin unter anderem für MTB-News.de, Europas größte Mountainbike-Website tätig. Meine freie Zeit verbringe ich mit Radsport und Fotografie.