Herbstanfang – kurz in den Spreewald

Freundliche 20 Grad Celsius und Sonnenschein – schöner kann ein Herbstanfang eigentlich nicht sein. Grund genug, mal wieder das Rad zu besteigen und auf Erkundungstour zu gehen. Nebenbei ließen sich gleich auch noch ein paar Kacheln für das „Explorer Max Square“ einsammeln.

Die Tour:

Bestensee – Groß Köris – Schwerin – Forsthaus Buschmeierei – Halbe – Oderin – Wehlaberg – Cargolifter/Tropical Islands – Forsthaus Meierei – Hartmannsdorf – Lübben

Explorer Max Square 2019-09-21
Kartendaten: © OpenStreetMap contributors

Alles zusammen 70 km, ein guter Teil davon bestand aus schönen Gravelwegen, es gab auch etwas Asphalt und außerdem einen nicht unerheblichen Anteil an lockerem Sand. Zuckersand, wie wir hier in Brandenburg sagen. Folglich war auch diese Fahrt anstrengender als vermutet.

Die Tour bei Strava.

Veröffentlicht von

Marcus Jaschen

Ich bin selbstständiger Webentwickler und Systemadministrator und bin unter anderem für MTB-News.de, Europas größte Mountainbike-Website tätig. Meine freie Zeit verbringe ich mit Radsport, in der (Holz-)Werkstatt und mit Fotografie.