Dürre in Deutschland

Wenn Andreas Marx erzählt, dass in Deutschland noch immer Dürre herrscht, reagieren viele Gesprächspartner verwundert: Aber es ist doch schon kälter geworden, der Hitzesommer längst vorbei? „Hitze und Trockenheit, das gehört für die meisten zusammen“, sagt der Umweltwissenschaftler. Doch auch wenn die Temperaturen sinken, die Trockenheit hat sich in den letzten Wochen sogar wieder verschärft. Es fällt einfach zu wenig Regen – und das schon seit Anfang des Jahres.

Quelle: SZ – Dürre in Deutschland